Kategorie: News

Screenshot

Kurzfilm „Bitte. Danke. Genau“ bei Kunstempfang

Hannover (epd). Um Fluchterfahrungen ukrainischer Frauen geht es beim diesjährigen Kunstempfang der hannoverschen Landeskirche und der Hanns-Lilje-Stiftung am 4. Juni in der Matthäuskirche in Hannover. Die ukrainische Filmemacherin Polina Kundirenko wird ihren Kurzfilm „Bitte. Danke. Genau“ vorstellen. Am anschließenden Gespräch beteiligt sich unter anderem die Präsidentin der kirchlichen Filmorganisation „Interfilm“, Oberkirchenrätin Julia Helmke. Der Empfang ist nur für geladene Gäste. Kundirenko, die in Kiew studiert hat, zog nach dem russischen Einmarsch nach Berlin. Derzeit studiert […]

Mehr lesen
Filmschoolfest Munich 2023 PRIX INTERCULTUREL for THE BOY by Yahav winner Closing Award Ceremony 18.11.23 Freiheitshalle München

Der Prix Interculturel 2023 geht posthum an „The Boy“

Die Interfilm-Akademie vergab im Rahmen des Filmschoolfest Munich, das vom 12. bis zum 18. November 2023 stattfand, zum 19. Mal den Prix Interculturel. Der Prix Interculturel 2023 geht an den Film „The Boy“ von Yahav Winner von der Minshar school for art, Israel 2022.

Mehr lesen
Foto: © NFL/Olaf Malzahn

Die Kairo Verschwörung (Boy from Heaven) gewinnt ökumenischen Filmpreis in Lübeck.

Die INTERFILM-Jury verleiht den mit 5000 € vom Evangelischen Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg dotierten Kirchlichen Filmpreis an Walad Min Al Janna | Boy From Heaven von Tarik Saleh (Schweden, Frankreich, Finnland, Marokko, Dänemark 2022) In einer Welt, in der die Wahrheit mit Füßen getreten wird, versucht ein junger Mann aus dem Glauben heraus für die Wahrheit einzutreten. Er besucht die prestigereiche al-Azhar-Universität in Kairo und gerät dort in den Machtkampf zwischen der politischen und religiösen Elite, in dem Religion […]

Mehr lesen

„Valeria Is Getting Married“ gewinnt ökumenischen Preis beim Filmfestival Mannheim-Heidelberg

Die Ökumenische Jury beim Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg 2022 verlieh ihren mit 2.500 € dotierten Preis an die israelisch-ukrainische Koproduktion „Valeria Is Getting Married“ von Michal Vinik und eine Lobende Erwähnung an „The Dam“ von Ali Cherri  Den International Newcomer Award für den besten Film im Wettbewerb gewann „You Won’t Be Alone“ von Goran Stolevski. „The Maiden“ von Graham Foy erhielt den FIPRESCI Award, den Student Award und eine Lobende Erwähnung der internationalen Festivaljury. Am 17.11. […]

Mehr lesen

32. Filmfestival des Osteuropäischen Films in Cottbus

Vom 08.11.-13.11. fand in Cottbus das 32. Filmfestival des osteuropäischen Films statt. Schwerpunktland war in diesem Jahr das Land Rumänien, dazu wurde ein gesamter Tag auch auf den Film in der Ukraine geschaut. Eröffnung im Staatstheater Eröffnet wurde das Festival am Dienstagabend mit einer großen Eröffnungsfeier im Staatstheater Cottbus. Moderatorin Monika Anna Wojtyllo führte gekonnt durch den Abend, bei dem Felix Räuber, Frontman der Elektro-Pop Gruppe polarkreis 18, nicht nur sein musikalisches Können unter Beweis stellte, […]

Mehr lesen